geführte Reise

Angeleitete Meditation

Meditation ist in fast allen Kulturen verbreitet. Mittlerweile gibt es zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen, die belegen, das regelmäßige Meditationen sich positiv auf chronisch negative Gemütshaltung auswirken können. Man vermutet sogar eine positive Auswirkung auf schwere Erkrankungen wie z.B. Bluthochdruck, Herzprobleme oder sogar Krebs.

Bei einer angeleiteten Meditation wirst Du von mir und meiner Stimme behutsam an diese Form der Entspannung herangeführt.

Ähnlich wie bei der Achsamkeitsmeditation ist auch die angeleitete Meditation schnell zu erlernen und einfach für sich selbst zu Hause umzusetzen. Daher sind nur wenige Therapiesitzungen nötig um dieses Verfahren zu lernen. Bei mir benötigst Du für eine angeleitete Meditation mit einen reflektorischen Gespräch eine Stunde Zeit.